Letzte Woche hatten wir die großartige Gelegenheit, Hunderte von Kleinunternehmern und Unternehmern in Los Angeles auf der Small Business Expo zu treffen. Unser Stand auf der Messe war ein Beweis für die Kraft der Innovation. Eingebettet in ein Meer von Ständen besticht das elegante Design des AmberPRO fiel den Passanten sofort ins Auge. Die fortschrittlichen Funktionen und das Potenzial, die Abläufe kleiner Unternehmen zu revolutionieren, waren vom ersten Moment an offensichtlich.

Peter und Chris, zwei unserer technischen Support-Verkäufer, beantworten auf der SBE-Messe Fragen zu Amber.

Einer der lohnendsten Aspekte der Messe war der direkte Kontakt zu Kleinunternehmern. Durch personalisierte Demonstrationen konnten wir zeigen, wie das funktioniert AmberPRO könnten sich nahtlos in ihre Abläufe integrieren, Prozesse rationalisieren und die Produktivität steigern.

Das Feedback, das wir erhielten, war durchweg positiv. Kleinunternehmer waren von den potenziellen Kosteneinsparungen und betrieblichen Effizienzsteigerungen begeistert AmberPRO in ihre Unternehmen einbringen könnten. Es war ermutigend zu sehen, wie unser Produkt einen echten Unterschied in ihrem täglichen Betrieb machen konnte.

Die Botschaft, die wir den Teilnehmern wirklich vermitteln wollten, war der Return on Investment (ROI), den ein AmberPRO gibt es an ein kleines Unternehmen. In einer kleinen Box kann dieses leistungsstarke Gerät die Abonnementkosten für iCloud, Google Docs, Dropbox, Box und WordPress-Hosting-Dienste ersetzen ... und das alles mit einem integrierten Weltklasse-Router. Darüber hinaus ist die AmberPRO verfügt über einen eigenen Store, der von Docker unterstützt wird und in dem Kleinunternehmer ihre eigenen serverseitigen Apps installieren können, um ihre Geschäftseffizienz zu optimieren.

Chris spricht darüber AmberPRO für einen Unternehmer und seinen ROI.

Stellen Sie sich die Kosteneinsparungen vor, die Sie mit der Zeit erzielen könnten AmberPRO indem Sie die unnötige Menge an Abonnements eliminieren, die Sie benötigen. Gibt es einen besseren Weg, Ihr Unternehmen zu starten, als mit einem gesunden Geschäftsergebnis?